20.11.2010

Endlich wieder Bären!!!

Nach längerer Schaffenspause kann ich euch endlich mal wieder ein paar neue Bären zeigen.
Toni hatte ich schon für das Bärentreffen in Wuppertal gemacht. Er ist 22 cm groß.



Nik läutet schon die Vorweihnachtszeit ein. Er ist auch 22 cm groß.


Und diese beiden verlassen mich morgen schon wieder. Sie sind 34 und 24 cm groß. Leider läßt sich das rote Gründerzeitmohair sehr schlecht fotografieren. Aber ich hoffe es geht so!


13.11.2010

Es weihnachtet sehr!!!

Heute war ich bei Finley, Tanni und Roland und nach kurzer Zeit duftete es herrlich nach Weihnachten. Und jetzt duftet mein ganzes Arbeitszimmer danach.
Wir haben für unsere Wichtelkinder etwas gaaaanz leckers gezaubert.

WEIHNACHTSZUCKER
(im TM31)
4 Zimtstangen
4 TL Anis (ganz)
2 TL Koriander (ganz)
1 TL Kardomom (ganz)
1/2 Muskatnuß
12 Pimentkörner
24 Nelken
500 g Zucker (braun oder weiß)




BRATAPFELKONFITÜRE
(im TM31)
900 g Äpfel (z.B. Boskop), geschält gewogen
1 Pck. Bourbon-Vanille
1 Pck. Zitronensäure
1 TL Zimt
500 g Zucker
1 Beutel Gelfix Extra
100 ml Wasser
50 g Mandeln (gehackt oder Blättchen)



Wir sind gespannt ob unsere Wichtelkinder einen ähnlichen Geschmack haben wie wir! Und hat es herrlich geschmeckt. Den Zucker haben wir gleich in einer leckeren Tasse Kaffee ausprobiert. Morgen geht es mit was leckerem gebackenem weiter!!
Aber zuerst fahren wir nach Mülheim zum Antikmarkt, man muß ja auch mal vor die Türe oder???

07.11.2010

Was sich so alles in nur 1 Woche verändern kann!

Könnt ihr euch noch an das schöne Foto erinnern das ich vor einer Woche aus meinem Küchenfenster geschossen habe?? Zur Erinnerung zeige ich es euch gerne nochmal!

Und das sehe ich heute, genau nach 1 Woche vor meinem Fenster!

Schade!! Der alte Ausblick gefiel mir besser!!!
Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Grüße
Gitti

01.11.2010

Rückblick auf ein langes Wochenende

Da wir in NRW ja heute Feiertag hatten kann ich auf ein wirklich langes schönes Wochenende zurückblicken.
Eingeläutet haben Tanni und ich es mit einem gemeinsamen Näh- und Quasselabend am Freitag bei mir.
Samstag haben wir dann zusammen mit Roland ein Chorkonzert besucht, was wirklich viel Spaß gemacht hat. Wir singen dann nämlich immer mit großer Begeisterung mit.



Sonntag waren wir dann zusammen in Wesel beim Stoffmarkt. Zuerst hat es leider geregnet, aber später dann war das Wetter doch noch ganz gut. Wir haben natürlich einige Stöffchen und Spitzen erstanden.




Heute habe ich mal so richtig ausgeschlafen und dann war dann bei mir "rumgammeln" angesagt.
Jetzt kann ich gut ausgeruht in die neue Woche starten!

Liebe Grüße
Gitti