06.01.2012

Karoline!

Das ist es nun, das erste Bärchen im neuen Jahr!
Ich mag es im Moment besonders gerne Bären aus Leinen oder anderen glatten Stoffen zu nähen. Karoline war mal ein Geldsack und ich finde der "Sack" steht ihr gut!

Karoline ist übrigens 34 cm groß!

Kommentare:

  1. Hallo Gitti,

    finde ich auch, daß ihr der Sack gut steht ; o)) Ich mag Stoffbärchen auch.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. oh, was ist sie huebsch!! Und "wertvoll" , was ihre Geschichte betrifft! :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gitti,

    wieder so ein super Bärchen. Toll was du aus einem Geldsack gezaubert hast, ja, man soll nichts verkommen lassen, gell.

    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. Hat er auch noch Geld im Bauch? ;O) Er ist wie alle deine Bären ein liebenswerter Kerl geworden!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Geld im Bauch....JA, das waer was!! GITTI, nun musst du die Wahrheit sagen!! Von welchem Bankraub wars????? :)

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Gitte,
    ich finde Karoline sehr schön.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  7. Süß ist sie, Deine Karoline.
    Und auch der Name gefällt mir sehr.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  8. Ja, der "Sack" steht ihr ausgesprochen gut. Ein sehr schöner Bär.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh neeee,

    Karoline ist einfach zu niedlich wie sie so dreinschaut und die Stoffkombi ist wunderbar.

    LG Chrissie

    AntwortenLöschen