Es gibt was neues!

Ich habe zur Zeit ja viel viel Langeweile, ich kann ja nicht viel machen wegen meiner Schulter. Aber wenn auch unheimlich langsam, aber es sind doch 2 neue Bären entstanden.
Zuerst zeige ich euch Herbert Meyer, meine Bären der Familie Meyers sind ja immer 70 cm groß.




Und jetzt noch der kleine Butschi, er ist 30 cm klein!



Kommentare:

  1. Oh Mann, sind die wieder klasse! Wie machst du das bloss mit dem lädierten Arm ...?! Weiterhin alles Gute demselbigen ;O) LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. das würde mich aber nun auch interessieren wie du mit einer lädierten Schulter soviel nähen kannst Gitti und dann noch so "Riesenkerle" - Respekt!!!

    Gute Besserung und sei herzlich gegrüßt
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Wow zwei Traumbären hast du da gemacht und das mit einer defekten Schulter, wie macht man sowas? Na diese Herren Meier sind echt zum dahin schmelzen. Der kleene scheint es auch Faustdick hinter den Ohren zu haben. Wünsche gute Besserung und noch eine schöne Woche.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  4. uiii zwei so schöne Gesellen. Übenimmst du dich auch nicht mit deiner verletzten Schulter? Wünsche dir weiterhin gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. Boah Gitti du kannst es auch nicht lassen ; o))) Wie schaffst du das mit deinem Arm überhaupt.....aber schön sind sie geworden deine zwei Neulinge.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  6. Hello,

    they both are wonderful but I fell in love with Herbert Meyer - he is such manful :)

    Hugs
    Neri

    AntwortenLöschen
  7. Slowmo Stopfing, oder wie :-)

    toll sind die beiden geworden, Süße!

    Viel zu tun im Moment, mach um die 50 Stunden die Woche - und nix für WI :-(
    Hab aber am 16. Urlaub (nachdem es zuerst so aussah, als bekäme ich an ddem Tag ne neue Azubine, aber die kommt jetzt erst Montags), geht also alles klar.

    Ich meld mich nächste Woche!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gitti - Herbert ist die Wucht in TÜTEN , du schaffst das mit kaputter Schulter - WELTKLASSE Gitti, Butschi ist zwar auch ein ganz Süsses- aber Herbert ne ist der toll - ich freu mich dich in Wiesbaden wiederzusehen - fühl dich mal dolle gedrückt von Ines

    AntwortenLöschen
  9. Wie Du so einen Riesen mit lädiertem Arm hinkriegst, ist uns ein Rätsel, aber spektakulär sind sie beide geworden!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Einfach nur "SUPER"!! Ganz ganz toll sind (auch) die Beiden!!! Du bist ja Eine ....trotz Allem Naehen! Hochachtung! VGiele liebe Gruesse, Anne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Gitti,

    einfach klasse, wie Du es mit Deiner lädierten Schulter hin bekommst so tolle Bären zu arbeiten. Das ist wirklich weltklasse. Sie gefallen mir beide super gut.

    Ich wünsche Dir weiterhin alles Liebe und Gute und freue mich schon Dich hoffentlich in Wiesbaden zu sehen.

    Ganz ganz liebe Grüße und fühle Dich ganz dolle gedrückt von mir

    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die beiden sind absolute Spitzenklasse. Herr Meier ist die Krönung. Wie kann Frau mit kaputter Schulter solche Prachtexemplare nähen?!
    Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung!!!!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Gitti, wie schaffst du das! Ich bin bei solchen Riesen voller Respekt, und du bist auch noch durch deine Schulter eingesachränkt! Der KLeine ist ja total knuffig!

    LG und gute Besserung
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gitti, mit einer kaputten Schulter noch so tolle Prachtexemplare zu nähen finde ich bemerkenswert. Klasse! Aber trotzdem, mach nicht soviel, sonst mußt Du vielleicht noch eine Schonzeit einlegen, weil Du wieder zuviel machst.
    Liebe Grüße und weiterhin gute Besserung!
    Angela

    AntwortenLöschen
  15. sehr schöne bären hast du gezaubert, liebe gitti!!

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  16. Die beiden sind einfach super ,meine Hochachtung vor dieser Leistung .
    Gute Besserung und alles Gute

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  17. Beide Bären sind ganz herzallerliebst, wie Du das mit Deiner kaputten Schulter so machst...toll. Weiterhin gute Besserung liebe Gitti, liebe Grüße aus dem Norden, Marion

    AntwortenLöschen
  18. Trotz Aua- Schulter so schöne Bären. Herr Meyer ist der Hammer.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  19. liebe gitti, die sind ja suuper süüss. mein bruder heisst herbert. ;-) gewisse ähnlichkeit besteht ja. wie du das hinkriegst... einfach toll.
    liebe grüsse
    uschi

    AntwortenLöschen
  20. liebe Gitti,
    ich bewundere dich, dass du trotz der Schulter (mit sicherlich noch Schmerzen) so süße Kerlchen nähst, Butschi ist ja ein obersüßer goldiger... ganz ganz süß, die Beiden!!Ich wüsnche dir weiterhin gute Genesung und alles alles L iebe, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  21. Wie gut, dass ich wieder da bin :O) sonst wären mir die Süßen glatt entgangen♥
    Geht es schon ein bissel besser?
    Herzliche Drückers Iris

    AntwortenLöschen
  22. Huhu Gitti,
    ich werd in Wiesbaden nicht ausstellen, aber ich werde Deinen Stand "heimsuchen" ...lol.
    Hab ja schon gemerkt, dass Dich auch Deine Verletzung nicht abhält, wie immer Du das auch schaffen willst ;O))

    Liebe Grüße
    Iris

    P..: Willst Du das Bestätigen nicht mal abschalten? 2 Wörter eingeben ist echt nervig.

    AntwortenLöschen
  23. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  24. nochmal Test!! :) Kalimera!!!

    AntwortenLöschen
  25. Deine Bären sind suuuper! Liebe Gitti, Meisterwerk! Trotz deiner Schulter schaffst Du so tolle Bären! Nicht unterkriegen lassen, hast recht! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und weiterhin gute Besserung
    liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  26. Seltsam Gitti,
    ich bin jetzt nochmal extra auf Deinen Blog gegangen! Also ich muss 2 Worte zur Bestätigung eingeben. Grübel...

    LG Iris

    AntwortenLöschen
  27. BOAH!!! Der Herbert Meyer ist absolut toll und genial geworden!! Wenn ich daran denke, sowas zu stopfen ....

    Viele liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  28. Huhu liebe Gitte,
    beide Bären sind einfach bezaubernd.
    Weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen