Op gut überstanden!

Heute morgen wurde mein Enkel Laurenz am Fuß operiert.
Ich bin froh das er erstmal alles gut überstanden hat. Nun hoffe ich das alles gut verheilt und Laurenz irgendwann auch wieder Fußball spielen kann.
Laurenz liegt in Aschau am Chiemsee in einer orthopädischen Kinderklinik, und da gibt es sogar Krankenhausclowns, da muß man ja bald gesund werden.
14 Tage muß ich nun auf Laurenz verzichten, ich bin jetzt schon froh wenn er wieder zu Hause ist, obwohl es dann auch noch schwere Zeiten geben wird. Aber das schafft er schon!!

Kommentare:

  1. Ach Gitti, Gott sei Dank hat er die OP überstanden. Ich drück die Daumen, dass er gaaaanz schnell entlassen werden kann und er bald wieder fröhlich Fussball spielen kann.
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  2. I do hope your little boy heals very quickly and can soon kick a ball again.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  3. wundervoll zu lesen und zu sehen wie gut es deinem enkel schon wieder geht, liebe gitti
    ...nun macht er bestimmt jeden tag grosse fortschritte....ich drücke ganz fest meine daumen...
    viele liebe grüsse
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  4. Dann hat er ja zum Glück das Schlimmste schon überstanden! Weiterhin alles Gute für ihn.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Toll, dass die OP schon gut vorüber ist! Weiterhin gute Besserung und dem kleinen Patienten eine gute Portion Geduld. Das ruhiggestellte ist ja eine Herausforderung für sich....Aber bald wird alles in Ordnung sein und er kann draußen herumtollen.
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gitti,

    Gott sei Dank hat er die OP gut überstanden! Das ist ja schon mal das Wichtigste! Ich drücke auf alle Fälle weiterhin die Daumen!

    Ich finde es ja total klasse, dass es in der Klinik sogar einen Clown gibt... das würdest du in unseren Krankenhäusern hier nicht finden. Ich denke, dass trägt aber schon viel dazu bei, dass die Kinder schneller und vielleicht auch stressfreier gesunden. Da ist er ja in den besten Händen... ;O)

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  7. o, der kleine Mann...das sieht aber nach groesserer Op aus..Toll, dass er sich so tapfer zeigt! Wuensche von Herzen alles alles Gute und dass er schnell nach Hause kann! Liebe Gruesse dir!

    AntwortenLöschen
  8. Erstmal wüsnche ich Laurenz weiterhin gute Besserung und der Ball wartet bestimmt auf ihn!
    Die Fotos zeigen ihn in guten Händen und wo andere Kinder dies Schicksal teilen, da trägt es sich auch leichter. Ich verstehe, dass Du besorgt bist und ihn vermisst, anderersetis ist es doch toll, dass man heute so schnell Fotos und Rückmeldung hat, auch über große Entfernungen hinweg. Bleibt beide tapfer!
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gitti,
    ich freue mich dass Dein Enkel die OP gut überstanden hat und wünsche ihm weiterhin alles Gute und dass die Zeit im Krankenhaus schnell vergeht.
    Herzliche Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Schön das Laurenz alles gut überstanden hat, dass ist im Moment das wichtigste. Und wenn er wieder zu Hause ist...das wird sich finden, mach Dir nicht zu viele Sorgen Gitti.
    Lieben Gruß von der stürmischen Schlei
    Majon

    AntwortenLöschen
  11. Es ist schön, das dein Enkel die OP gut überstanden hat und ich wünsche ihm gute Besserung.
    Und er wird auch die schweren Zeiten schaffen, da bin ich mir ganz sicher.
    Ja, solche Clowns wirken so positiv auf Kinder, das sie für eine kurze Zeit ihre Sorgen und Probleme vergessen können und es heißt ja nicht umsonst "Lachen macht gesund".

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gitti,
    schön das dein Enkel den Op gut überstanden hat,ich wünsche ihm Gute Besserung.Gitti mach dir nicht soviele Sorgen die Erste Hürde hat er geschafft, er hat den Op gut überstanden. Und die schwere Zeit wird er auch meistern,da bin ich fest von überzeugt ;o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. es freut mich zu lesen, dass er die Op gut überstanden hat... er maht das schon wenn er wieder zuhause ist, Kinder emistern solche Situationen immer besser als wir Erwachsene

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gitti,

    jetzt hat er das Schlimmste schon überstanden und die Clowns helfen sicher bei der Heilung. Chiemsee, das ist ja schon fast bei mir herunten , das ist ja weit weg von dir, aber er kommt ja bald wieder heim und 14 Tage gehen ganz schnell vorbei wirst sehen.

    Ich schick dir einen dicken Drücker für dich und deinen kleinen Schatz.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  15. liebe Gitti, auch hier nochmal von Herzen alles Gute für Laurenz, der kleine Mann muß wohl sehr tapfer sein aber ich drücke feste die Daumen, dass er schnell wieder auf seine Beine kommt!!Ganz herzlich liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen