BriPaBären mit Herz

BriPaBären mit Herz

28.06.2014

Rosenfest in der Bandweberei Kafka!

Heute fand in der Bandweberei Kafka in Wuppertal das Rosenfest statt. Und weil ich wußte das Britta dort ausstellt, wollte ich mir das gerne mal ansehen.
Es ist wirklich sehenswert was es da alles an Bändern gibt. Die Auswahl ist einfach riesig.
Die historischen Webstühle auf denen die Bänder heute noch hergestellt werden konnten besichtigt werden, sehr beeindruckend.


Überhaupt ist die ganze Firma in historischen Gebäuden untergebracht, ein echtes Schmuckstück!

Überall standen Kunsthandwerker, teilweise draußen mit ihren Pavillons, teilweise auch drinnen im Fabrikgebäude. Da habe ich aber keine Fotos gemacht, aber hier wenigstens der Stand von den Joschibären

Für das leibliche Wohl war auch gesorgt, es gab Salate, Currywurst, aber auch leckeren Kuchen und Waffeln.
Etwas mußte ich natürlich auch mit nach Hause nehmen, hier ein paar wenige Stoffrosen und Bänder, ich hätte gerne von jedem was gekauft....
Aber es gab noch etwas ganz besonderes, nämlich Tüten mit Resten für kleines Geld

und das sind wahre Fundgruben. Ich hab sie euch hier mal schön einzeln hingelegt, es waren jeweils ca. 30 Bänder in den Tüten, alle zwischen 30 und 50 cm.
Leider fing es dann am Nachmittag an zu regnen, aber ich hoffe das die Aussteller trotzdem gut verkauft haben. Es war jedenfalls für mich einen Ausflug wert!

Kommentare:

  1. Beeindruckend, schade, dass Wuppertal für mich nicht gerade "um die Ecke" ist. Da wäre ich auch gerne hingegangen. Schön, dass Du so einen tollen Tag hattest.
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  2. I'm pleased to see you had a lovely day. It must have been very interesting.
    Hugs Kay

    AntwortenLöschen
  3. Da hätte ich dich gerne begleitet, das sieht alles sehr beeindruckend aus.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. liebe Gitti, das war ein Rosenfest?
    das ist ja schön, so hast du auch noch eine Art Rosenfest gehabt,... ach da wäre ich auch gern dabei gewesen, ich liebe ja Bänder und Borten über alles, so süße Borten hast du dir ausgesucht, die mit den Schleifen... goldig!!
    die Britta hat einen ganz schönen Stand gehabt, mit so schönen Bären und Puppenmöbeln... ja das Wetter war schlimm, hier auch, es regnet ohne Unterlass und ist kühl.-
    dennoch hast du einen schönen Tag gehabt, das freut mich.
    einen gemütlichen Sonntag für dich herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Gitti,
    die Veranstaltungen von der Bandweberei sind immer soooo schön. Ich habe auch schon viele mitgemacht und erinnere mich noch sehr gut, dass mir damals Frau Kafka selbst zwei dicke Rollen Rosenband für die Verzierung der Kleidung meiner Teddykinder schenkte. Sie sind heute nun - fast - komplett aufgebraucht. Schade ....
    Leider habe ich das Fest in diesem Jahr verpasst, sonst wäre ich liebend gerne mit Dir gemeinsam hingegangen. Beim nächsten Mal sagst Du mir bescheid, ja?
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Sonntag,
    liebste Grüße von Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gitti, was für ein schöner Tag und Bänder - auch wenn man einen gewissen Vorrat hat, Bänder müssen immer mit :-)))).
    Hab einen schönen Sonntag - liebe Grüsse Ines

    AntwortenLöschen
  7. Wow sieht das da schön aus ........Deine Bänder sind Klasse !! Viel Spaß beim verarbeiten.
    Ganz
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Sehr beeindruckend!! Toll auch Deine kleinen Einkäufe und wow, die Tütchen mit den "Resten". Woanders werden solche Maße teuer verkauft!! Viel Freude beim verarbeiten!!
    LG Gundi
    PS: Freue mich, das Dir mein kleines Kärtchen gefallen hat!!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gitti,

    das sind tolle Bilder und sieht nach einem sehr gelungenen Tag aus.
    Deine Bänder sind wunderschön.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Gitti,
    ich hab mich so gefreut über Deinen Besuch und das
    kurze "Shoppen" mit Dir.
    Bin schon ganz gespannt, was Du mit den Bändern zauberst!
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend
    LG,
    Britta

    AntwortenLöschen