BriPaBären mit Herz

BriPaBären mit Herz

18.08.2014

Endlich ein richtiger Trödelmarkt!


Hallo ihr Lieben,
gestern war ich in Tongern (Belgien) auf dem Trödelmarkt. Ich habe da Britta und Peter von den Joschibären getroffen und wir haben einen tollen Tag verbracht. Ich habe nicht viele Fotos gemacht, aber ein paar möchte ich euch gerne zeigen. Die Fotos vom Marktplatz sind schon um 7 Uhr morgens entstanden, daher ist er so leergefegt
Die Basilika steht auf dem Groote Markt, da befindet sich auch das Denkmal von Ambiorix dem Gallier.





Der Trödelmarkt befindet sich an der historischen Stadtmauer, aber er zieht sich auch durch den ganzen Stadtkern. Da waren wir so beschäftigt das ich dann leider das Fotografieren vergessen habe. Es gab alles was das Herz begehrt, wirklich nur alte Sachen, keine Neuware wie es hier bei mir zuhause auf den Trödelmärkten üblich ist. Allerdings haben die Händler auch teilweise hohe Preisvorstellungen, daher fiel die Beute auch klein aus. Aber ein paar Sachen sind dann doch mitgekommen.




 Die Leiter ist zwar kein antikes Stück aber so eine kleine Leiter suchte ich schon lange, die wird noch bearbeitet und soll mal mit auf meinem Stand stehen.
Also wenn ihr mal einen wirklich tollen Trödelmarkt besuchen wollt dann fahrt nach Tongern, es lohnt sich wirklich!

Kommentare:

  1. Richtig gute Trödelmärkte zu finden, ist wirklich schwierig, wir hatten in Österreich schon mehrfach Glück!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gitti,

    das war bestimmt ein toller Tag und bei Cornelia hatte ich schon mal von diesem Markt gelesen und nur mit alten Sachen finde ich klasse.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gitti, es gibt doch nichts Schöneres als Flohmärkte - die Leiter ist der Hit - so eine hab ich auch noch nicht :-)))), und man findet immer etwas. Ich hab gerade entdeckt das wir uns in Essen wiedersehen und freue mich ganz arg darauf - liebe Grüsse Ines

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Gitti,
    es war wirklich ein ganz toller Tag mit Dir!
    Hat viel Spaß gemacht, auch wenn wir ziemlich kaputt danach waren!
    Erhol Dich gut!
    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Es ist wirklich schade, dass bei uns so oft Neuwaren angeboten werden. Da kann ich dich gut verstehen, dass du diesen Trödelmarkt besonders genossen hast. Bin schon gespannt, wie du die Leiter bearbeitest, so eine in alt hätte ich auch schon lange gern.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Leider, leider gibt es viel mehr Neuwaren als Trödel auf unseren Trödelmärkten, das finde ich auch immer sehr schade. Im Bückeburger Schloß gibt es gelegentlich einen echten Trödelmarkt, aber dort bezahlt man Eintritt und die Preise sind gepfeffert und darum gehe ich dort gar nicht mehr hin.
    Im ersten Moment habe ich gedacht, du hättest dir einen alten Stopfkopf gegönnt, aber es scheint eine alte Garnrolle zu sein.

    LG
    Biggi

    Ps: Liebe Gitti, leider kann ich mit meinem Tablet (und damit bin ich öfter im Netzt) nicht auf deinen Blog kommen, dann stürzt es ab. Sei nicht bös, wenn ich nicht immer zu deinen Posts schreiben. Es gibt noch ein paar andere Blogs, auf die ich dann auch nicht komme.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch nicht so schlimm Biggi, ich freue mich wenn ich etwas von dir höre oder lese.
      Du hast Recht, es ist einen Riesenspule!!
      LG Gitti

      Löschen
  7. Ich liebe Trödelmärkte. Aber hier bei uns finde ich sie ehrlich gesagt nicht mehr schön. Vielleicht sollte ich auch mal nach Belgien fahren - aber dann muss ich so früh aufstehen ..... :-)
    Allerliebste Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  8. Sounds like a wonderful day. I love seeing old things, even if I can not afford to buy them. Thanks for the photos of the beautiful buildings.
    HUgs Kay

    AntwortenLöschen