Freitagsfüller # 300




Ja selbst Weihnachten gibt es einen Freitagsfüller und ich hätte ihn fast verpaßt. Aber Weihnachten ist halt alles anders.

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.   Das mein Sohn aus dem Krankenhaus entlassen wurde war das schönste Geschenk für mich.

2.  Unser Weihnachtsessen an Heiligabend war Rouladen mit Semmelknödeln.

3.  Bei uns kommt das Christkind und nicht der Weihnachtsmann.

4. Unser Baum steht schon seit dem 1. Advent.

5.  Ich bleibe Silvester mit meinem Kater zu Hause, ich muß ihn beruhigen wenn draußen geballert wird
 .
6.  Am 1. Januar fängst das neue Jahr an.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freute ich mich auf einen gemütlichen Fernsehabend, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte habe ich auch noch nichts geplant!


Nach den schönen Feiertagen ist hier erstmal Ruhe und faulenzen angesagt. Ich werde mich auch morgen nicht in die Stadt stürzen um Einkäufe zu machen, zumal es morgen Schnee und Glatteis geben soll. Da bleibe ich lieber brav zu Hause und gucke mal was die Tiefkühltruhe so hergibt.

Ich hoffe ihr hattet alle schöne Weihnachtstage und ich wünsche euch nun ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Bei uns ist auch faulenzen angesagt. Ich freue mich dass dein Sohn wieder aus dem Krankenhaus ist und wünsche weiterhin gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Hi Gitti, you are like me. I stay well away from the crowds of the sales. I am so glad your son is home for Christmas.
    Hugs Kay

    AntwortenLöschen