Freitagsfüller # 383 und ein Gemeinschaftsprojekt

Der Monat August liegt schon wieder hinter uns und im September wird vieles bei mir passieren. Ein kleiner Urlaub steht an, ein Treffen mit lieben Bärenfreundinnen und die Vorbereitungen für die Euro-Teddy in Essen gehen in die Endphase. Leider hatte ich etwas gesundheitliche Probleme, aber nun ist alles wieder gut.
Eine liebe Bärenfreundin feierte am Montag ihren 60. Geburtstag und wir haben uns mit 5 besonders guten Freundinnen zusammen getan und ihr ein Bärchen geschenkt. Jeder hat ein Schnittteil bekommen und es wurden keine Farben vorgeschrieben. So kam ein besonders buntes Kerlchen zustande der mit großer Freunde übergeben wurde.
Und nun der
6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1. Ich bin wirklich froh das ich um einen Klinikaufenthalt herumgekommen bin.
2. Der Besuch beim Arzt war für mich sehr beruhigend.
3. Wäre nächste Woche Weihnachten, dann wäre es schlimm für mich,denn ich liebe Weihnachten und genieße die Vorweihnachtszeit.
4. Mein Bett ist sehr bequem .
5. Wenn ich an Paris denke, finde ich es traurig das ich noch nie da war. Vielleicht schaffe ich das noch irgendwann.
6. Man nehme etwas Zucker, Eier, Butter und Mehl, füge etwas Milch dazu , und schon bald gibt es einen leckeren Kuchen.
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Fertigstellung einer Bärenreparatur, morgen habe ich  einen Besuch auf einem großen Trödelmarkt geplant und Sonntag möchte ich mich vom Trödelmarktbesuch erholen!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende

Kommentare:

  1. Liebe Gitti,
    was für ein schönes und persönliches Geburtstagsgeschenk. Da war die Freude bestimmt riesengroß. Ich bekam zu meinem 50 ten einen Quilt mit Applizierten Bären von meinen Freundinnen. Auch dabei hat jede ihren Teil dazu beigetragen. Der Quilt hängt nun über meinem Nähtisch. Hab ein schönes Wochenende und viel Spaß auf dem Trödelmarkt.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein bunt fröhlicher kleiner Geselle, ein sehr persönliches Geschenk!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Gitti,

    das Bärchen ist ja außergewöhnlich und so wunderschön geworden. Es freut mich das es dir wieder besser geht und du um den Krankenhausaufenthalt herum gekommen bist. Für deinen Urlaub wünsche ich dir von Herzen erholsame Tage. Ich danke dir herzlich für deine lieben Kommentare zu meinen Werken. Es freut mich wenn sie dir gefallen. Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Hach, das ist ja mal ein lustiges Kerlchen … ich persönlich würde ja etwas weniger rot bevorzugen ;O), aber die Idee allein finde ich schon super! LG Andrea, die dir auch gleich einen schönen Urlaub wünscht!

    AntwortenLöschen