Josy!

Ich möchte euch nach etwas längerer Pause mal wieder einen neuen BriPaBär vorstellen. Josy ist 50 cm groß und lose gescheibt, sie schmiegt sich also wie ein Baby in deinen Arm. Ihr Fellchen ist aus rosenholzfarbenem Schultemohair. Sie trägt ein süßes Jeanskleidchen mit einem Hasenkopf.


Josy könnte auch in diesem Outfit anreisen
Josy sucht noch ein neues Zuhause
Josy wurde bereits adoptiert!!!


Freitagsfüller # 456




Und wieder ist eine Woche verflogen und es gibt einen neuen Freitagsfüller, damit läute ich das Wochenende ein.
Also los gehts:

6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi


 1. Eigentlich habe ich große Lust eine schöne Urlaubsreise zu machen, mal sehen vielleicht klappt es ja in diesem Jahr.
2. Vor einigen Jahren habe ich mir bei einem Sturz auf Glatteis einen sehr komplizierten Bruch an meiner rechten Hand zugezogen. Trotz vieler OPs ist diese Hand nur sehr eingeschränkt zu benutzen, aber auf Umwegen schaffe ich es trotzdem weiterhin meine Bärenleidenschaft auszuleben.
3.  Spät am Abend werde ich erst richtig munter und dann bin ich auch immer sehr kreativ.
4. Ja jetzt wird die Zeit eng bei den Sondierungsgesprächen unserer Politiker, da kann man nur abwarten und sehen was passiert.
5.  Das Jahr 2017 hat mir persönlich nichts außergewöhnliches gebracht, es ist nur sehr schnell vorübergegangen.....wie es in den letzten Jahren eigentlich immer so ist, die Zeit verfliegt nur so.
6.  Du weisst, dass du alt bist wenn die Gelenkbeschwerden mal besonders schlimm sind, aber ich versuche es zu verdrängen, allerdings mit Hilfe von Schmerzmitteln. 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Zuschneiden von einem neuen Bärchen, morgen habe ich den üblichen Samstagseinkauf geplant, und Sonntag möchte ich meiner Nachbarin zum 90. Geburtstag gratulieren!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende

Lust auf Frühling!

Ich weiß ja es ist noch zu früh um an den Frühling zu denken, aber wenn die Weihnachtsdeko weggeräumt ist, könnte es auch langsam Frühling werden. Bei mir ist der erste Tulpenstrauß auf dem Tisch und das macht für mich Lust auf Frühling.


Der erste Freitagsfüller im neuen Jahr # 455

Hallo ihr Lieben, nun ist das neue Jahr schon 5 Tage alt. Ich hoffe ihr seid alle gut und friedlich ins Jahr 2018 gestartet.
Nun aber zum ersten Freitagsfüller im neuen Jahr
6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi
1. Gestern abend bin ich mal wieder vor dem Fernseher eingeschlafen.
2. Mal sehen was dieses Jahr uns bringt.
3. Das lustigste was ich gestern erlebet habe war mit meinen Enkeln ein neues Gesellschaftsspiel zu spielen.
4. Was die politische Lage angeht kann man sich nur fragen, wo soll es denn jetzt hingehen?
5. Ich sage es wird sich nicht viel ändern im neuen Jahr, und er sagt ?????.
6. Ich muß mich mit meinem neuen Laptop anfreunden und das wird mir schwer fallen. Aber und wir müssen es uns irgendwie finden.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Fertigstellung einer Bärenreparatur, morgen habe ich geplant mit der lieben Bea einen Trödelmarkt zu besuchen und Sonntag möchte ich  mich mit einem neuen Bären beschäftigen!

Danke liebe Barbara für den Freitagsfüller, diesmal mußte ich einmal etwas fuschen, sonst wäre mir keine passende Antwort eingefallen.

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche, 


Freitagsfüller # 454

Jetzt hätte ich doch fast den letzten Freitagsfüller des Jahres verpasst! Nein das geht natürlich nicht.
Wenn auch mit etwas Verspätung aber nun kommt er mein
6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi
1.  Vorsätze fürs neue Jahr habe ich schon, aber nur im Stillen, denn wenn ich sie formuliere muß ich  auch irgendwann wieder eingestehen das ich sie über Bord geworfen habe. Also laß ich es lieber gleich.
2.  Ich bin alleine am Silvesterabend. Aber das ist ok für mich. Heiligabend könnte und muß ich nicht alleine sein, aber das ist für mich anders als an Silvester.
3.  Mein schönstes Weihnachtsgeschenk??? Ich habe viele schöne Weihnachtsgeschenke bekommen, aber das schönste ist für mich das wir alle zusammen sind.
4. Schicke Schuhe sind leider unbequem bei meinen "Problemfüßen". Deshalb habe ich leider keine..
5.  Ich habe genug Vorräte zu Hause und deshalb muß ich in diesem Jahr nicht mehr einkaufen.
6. Wenn ich an die Knallerei in der Silvesternacht denke kann ich nur sagen: oh nein, nicht schon wieder.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freute ich mich auf  über lieben Besuch, morgen habe ich nichts geplant, und Sonntag möchte ich gemütlich vor dem Fernseher verbringen!

So das war er nun der letzte Freitagsfüller 2017. Mal sehen was uns das neue Jahr so bringt, das sind wohl immer die Gedanken die wir in dieser Zeit haben. Wahrscheinlich wird es ein Mix aus Gutem und Schlechtem sein.
Ich wünsche allen meinen lieben Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2018 nur das ALLERBESTE!!!!!


Freitagsfüller # 253



6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi
1. Draußen ist es grau in grau.
2.  Bei mir liegen 4 Pakete unter dem Tannenbaum die mir liebe Freundinnen geschickt haben. Die werde ich am heiligen Abend öffnen....freu.
3. In letzter Minute wird bei mir nichts mehr eingekauft.
4.Falls irgendetwas fehlen sollte bedeutet das nicht das Ende der Welt.
5.  Meine Familie steht für mich an 1. Stelle, ich bin froh das wir uns haben.
6. Weihnachten mit Kindern ist nie ganz ruhig, aber das ist auch gut so, denn ich kann "Stille" nicht gut ertragen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf süßes Nichtstun vor dem Fernseher, morgen habe ich geplant den Sauerbraten für Heiligabend vorzubereiten und Sonntag möchte ich den Heiligen Abend mit meiner Familie verbringen!

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben.
Ach bevor ich es vergesse. Was macht ihr denn so mit den vielen schönen Weihnachtskarten die ihr so bekommt??? Ich hänge die traditionsgemäß an eine Girlande über der Wohnzimmertüre. Und ich erfreue mich so jeden Tag daran. Sie dürfen bei mir so lange bleiben wie der Baum stehen bleibt und das ist bis zum 6.Januar.



Schaut euch das mal an!

Ich habe heute von einer ehemaligen Kursteilnehmer ein Päckchen bekommen und diese wunderschöne Kugel darin gefunden.

Die Kugel ist aus rotem Samt und die Stickerei ist aus feinem Bändchengarn gemacht. Ich habe mich so sehr gefreut über diese wundervolle Arbeit!
Vielen lieben Dank Svetlana!!!

Freitagsfüller # 452

Eine Woche mit sehr viel Arbeit liegt hinter mir, jetzt in der letzten Woche vor Weihnachten fange ich an noch Päckchen zu packen, ich hoffe die Post beeilt sich und stellt alles noch rechtzeitig zu. Ich bin wirklich nicht früher dazu gekommen....
Nun aber kommt aber noch der

6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi

1.  Ich habe echt viel zu tun zur Zeit, das könnte ich zu meiner Verteidigung sagen.
2.  Meine Lieblingsfilme in der Adventszeit heißt: Das Leben ist schön. Ein uralter schwarz/weiß-Film, den ich schon aus meiner Kinderzeit kenne und liebe. Und auch heute muß ich an bestimmten Stellen weinen....ja so ist das bei mir, ich kann nichts dafür.....heul.
3. Es macht mir große Freude die Geschenke zu verpacken.
4. Nächste Woche muss ich dringend mal runterfahren und tiiiief durchatmen, damit ich diese Zeit noch genießen kann. Ich liebe die Adventszeit sehr.
5.  Langeweile was ist das?
6. Zur Belohnung muß ich mir auch manchmal selbst was schönes gönnen und das mache ich auch.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nähen und dabei Fernsehen , morgen habe ich den üblichen Samstagseinkauf geplant, und Sonntag möchte ich unbedingt trockenes Wetter haben und dann gehe ich zum ersten Mal in diesem Jahr über einen Weihnachtsmarkt.!

Ich wünsche euch allen einen schönen 3. Advent, egal was ihr vor habt, genießt das Wochenende.

Winterwunder!

Hier bei uns am Niederrhein sehen wir sehr selten Schnee und wenn dann gibt es gleich Matsch und alles ist vorbei. Aber heute am 2. Advent gab es mal ein echtes Schneegestöber, da kamen die Vögel Unterschlupf suchen.


Mal sehen wie es morgen früh aussieht, dann werden wir wohl ein Verkehrschaos haben, das ist hier immer so wenn es nach Schnee aussieht.
Ich wünsche euch allen eine schöne Woche

Meine Hubrig Winterkinder

An der Kameraführung muß wohl noch gearbeitet werden  :)
Ich wünsche euch ein schönes 2. Adventswochenende


Freitagssfüller # 451

Nach 4 Tagen ohne Internet und Festnetz bin ich wieder "on". Wie sehr man sich doch an diese selbstverständlichen Dinge gewöhnen kann. Aber nun habe ich einen neuen Router und nun funzt alles wieder.....gottseidank. Nun aber zum:
6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi
1.  Der beste Weg um Kindern Werte näher zu bringen ist es ihnen vorzuleben.
2.  Meine Nebenkostenabrechnung lese ich gerade, und die zaubert mir ein Grinsen ins Gesicht.
3.  Mein Adventskranz hat ganz klassisch rote Kerzen, so wie ich es gerne mag.
4. Was in der Politik abgeht finde ich oftmals unglaublich.
5. Es nähert sich Weihnachten mit großen Schritten und ich habe noch lange nicht alles dekoriert. Dieses Jahr hinke ich sehr hinterher.
6.Wenn es um die Advents- und Weihnachtszeit geht bin ich wie ein Kind......um die Wahrheit zu sagen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Weihnachtsgeschenke "machen" morgen habe ich einen Stadtbummel geplant und Sonntag möchte ich  zu einem Weihnachtsmarkt...falls es nicht regnet. Denn dann macht das einfach keinen Spaß!

Ich wünsche euch allen einen schönen 2. Advent

Freitagsfüller # 450

Nachdem meine Frühchenteddys auf großes Interesse gestoßen sind glüht hier die Nadel. Aber jedes Bärchen ist ein Unikat und so werde ich wohl einige Anfrager vertrösten müssen. Nun aber schnell der neue

6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi
1.  Bei dieser Kälte kuschel ich mich gerne zuhause ein....
2.  Schnee und Eis ist nicht für mich gemacht und ich glaube fest daran.
3.  Schnee  sieht schön aus, aber ich mag ihn trotzdem nicht, nachdem ich mir vor ein paar Jahren einen komplizierten Handgelenksbruch zugezogen habe.
4.  Ich bin leider ein ängstlicher Mensch auch wenn es manchmal anders aussieht .
5.  Am besten  bleibe ich zuhause und genieße die weiße Pracht aus der Ferne.
6. Selbstgebackene Weihnachtskekse nasche ich nur in der Vorweihnachtzeit .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf (wie üblich Freitagsabend) nähen vor dem Fernseher, morgen habe ich geplant mit einer Freundin einen besonderen Weihnachtsmarkt zu besuchen und Sonntag möchte ich nähen und die restliche Adventsdeko in der Wohnung verteilen.

Ich wünsche euch allen einen schönen 1. Advent und ich hoffe ihr habt auch alle das erste Türchen aufgemacht. Bei mir ist es kein Türchen, sondern ein Paketchen....freu!!!

Frühchen-Teddys!

Hallo ihr Lieben,
ich möchte euch etwas ganz besonderes zeigen. Die liebe Blog-Freundin Silvi wurde vor einem Jahr Zwillings-Oma. Die beiden Kinder waren Extrem-Frühchen mit 490 g und 620 g. Ihr Start ins Leben war für sie und die Familie sehr schwer. Nun haben die beiden ihren 1. Geburtstag gefeiert und die Oma hat bei mir 2 Bärchen in Auftrag gegeben. Jedes Bärchen ist exakt so groß und so schwer wie die Kinder bei ihrer Geburt waren, sogar der Kopfumfang stimmt. Nun kann die Mama ihren Kindern und sich selbst immer vor Augen halten wie klein und wie leicht sie waren als sie auf die Welt kamen.
 Mit Genehmigung der Mama darf ich euch dieses Bild zeigen.
Ich wünsche den beiden Süßen und der ganzen Familie alles Gute.
Übrigens ist die Nachfrage nach diesen Bärchen sehr groß.

Mein toller Adventskalender!!

Ich habe bei Susi
beim Adventskalenderwichteln teilgenommen und heute kam ein Riesenpaket an und nun  habe ich einen tollen Adventskalender und ich frage mich jetzt schon was ich zuerst auspacken soll...

Hach soooo schön!! Danke liebe Susi das du das wieder einmal organisiert hast.
Sonst ist bei mir in Sachen Weihnachtsdeko noch nicht viel passiert, ich bin voll im Streß, aber dazu schreibe ich euch morgen etwas.
Achja einen Adventskranz hat mir meine Schwiegertochter schon gebbracht...freu
 Ich wünsche euch allen einen schönen Abend

Freitagsfüller # 449


Es ist Freitag und der Freitagsfüller läutet für mich und für viele andere das Wochenende ein.

6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi
1.  Ich könnte mal wieder Fenster putzen! Das hört keiner gerne. Aber nein das muß ich nicht, sie sind schon geputzt.
2.  Wenn die ganze Familie zusammen ist wird es oft sehr lustig, die Enkelkinder sorgen schon dafür das es drunter und drüber geht.
3.  Bloß nicht jammern, es könnte uns allen auch schlechter gehen.
4.  Jedes Jahr mache ich mit einem meiner Söhne einen Besuch auf einem Weihnachtsmarkt meiner Wahl. Da freue ich mich immer sehr drauf, ein Mutter-Sohn-Weihnachtsmarktbesuch, nur wir beide. Und auch dieses Jahr lassen wir uns das nicht nehmen, auch wenn viele sagen das man davon Abstand nehmen soll....
5.  An meiner Tür hängt zur Zeit nichts, aber demnächst ein weihnachtlicher Türkranz.
6. Meine Fingerspitzen sehen immer sehr ramponiert aus....das ist das Los einer Bärenmacherin..
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nähen, nähen und nähen, morgen habe ich Weihnachtsdeko heraus suchen geplant und Sonntag möchte ich nähen und schon mal ein bißchen weihnachtlich dekorieren!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und denkt daran in genau 4 Wochen ist Heiligabend....


Freitagsfüller # 448

Ich habe eine sehr produktiver Woche hinter mir. War fleißig mit der Vorbereitung für eine Adventskalenderwichtelaktion beschäftigt und habe auch einiges dafür fertig gestellt.
Dann mußte ich noch ganz dringend einen Wunsch von meinem Enkel Luis erfüllen. Eigentlich wollte er 19 Spinnertäschchen haben (als Geschenke für Klassenkamraden), aber ich konnte ihn dann auf 8 herunterhandeln. Voila hier sind sie nun


Für den Fall das ihr nicht wisst was da reinkommt, da kommen diese Dinger rein

Nun aber zum
6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi
1.  Der Geruch von  frisch gebackenen Weihnachtsplätzchen wird am Sonntag wieder durchs Haus wehen.
2.  Ich würde gerne mein Wohnzimmer neu tapezieren lassen aber bitte erst im nächsten Jahr.
3.  Nein, wir werden nicht die Weihnachtsmärkte boykottieren, wir dürfen uns alles nehmen lassen. Trotzdem dürfen wir nicht zu unbekümmert sein!
4.  Ich habe eine tolle Familie, dafür bin ich dankbar .
5.  Gestern waren meine Enkel mit ihren selbstgebastelten Fackeln hier und haben Martinslieder gesungen.
6.   Es ist lächerlich wie manche Leute sich selbst belügen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Fertigstellung von weiteren Adventskalenderfüllungen, morgen habe ich den üblichen Samstagseinkauf geplant, und Sonntag möchte ich backen!

Schaut mal, hier ist meine neue Mitarbeiterin in der Küche....
ich freu mich so das ich sie jetzt mein Eigen nennen darf und damit geht das Backen noch mal so schnell und macht noch mehr Spaß.

Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende