Penner (immer noch) allein Zuhaus

Ja, liebe Leute, richtig gelesen, ich bin immer noch allein Zuhause, Gitti muß noch im Krankenhaus bleiben. Aber ich habe alles gut im Griff. Zusammen mit Tanni habe ich am Wochenende eine Bärchenbestellung verpackt und auf die Reise geschickt (liebe Karin, wenn Du das jetzt liest, entschuldige bitte nochmal die Verspätung), außerdem haben wir ein paar Bärennähsachen gepackt und Tanni hat sie mit ins Krankenhaus genommen, damit Gitti was umme Finger hat... bin mal gespannt, ob da bäriger Nachwuchs entsteht. Gitti geht's ganz gut, sie wird noch weiter untersucht, weil keiner so richtig den Grund ihres Knie-Auas findet. Ich werde von Gittis Schwester betreut - so richtig Rundumservice all inclusive mit Dosenöffnen, Schmusen, Betüddeln... eigentlich alles in Ordnung, aber Gitti fehlt mir schon arg ! Naja, Hauptsache ist, daß es Gitti bald wieder besser geht und da ich ja schon ein großer Katzenjunge bin, kann ich ja auch mal ein bißchen allein bleiben...
Katzentatzenschnurrige Grüße, Euer Penner

Kommentare:

  1. Hallo,

    dann wünsche ich Gitte schnelle gute Besserung, das du nicht mehr so lange einsam bist.

    Ich hoffe sie finden den Grund und können schnell helfen.

    viele Grüße,
    Ameis

    AntwortenLöschen
  2. Ach je, da hat es die Gitti aber ganz sehr erwischt. Gute Besserung!

    Und du, Penner, pass schön auf die Bärenbande auf! Bist ja nun der Chef.

    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  3. Gitti, du Ärmste bist immer noch im Krankenhaus! Aber zu Hause läuft ja anscheinend alles bestens, da mußt du dir schon mal keine Sorgen machen!

    Drück dir die Daumen, daß du bald heim darfst und weiter gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ach herje du armer Kerl, mal gut, dass du so gut versorgt bist. Bitte grüß die Gitti ganz lieb von mir, ich werde versuchen, sie mal zu erreichen.

    liebe knuddelgrüße Anita

    AntwortenLöschen
  5. Das tut mir aber leid, dass du noch immer alleine bist. Wie gut dass die Versorgung so gut läuft. Es geht doch nichts über gute Freunde und Familie. Ich wünsche Gitti, dass man schnell die Ursache findet und ihrem Knie hilft.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Huhu lieber Penner! Ohweeeehowehoweeeh! Das tut mir leid, dass Gitti's Knie Autschefix hat! Ich drück ganz feste die großen Onkelz an der Hand, damit das Knie BALD wieder quietschefröhlich ist und Gitti und Du wieder vereint sind! Find ich so richtig lieb von Tanni, dass sie so eine wunderbare Freundin ist!

    Auch von den beiden Lillypookzen soll ich Euch grüßen.
    Dickes Gesundpusteknoootsch, Biene & die Lillypookze

    AntwortenLöschen
  7. Mensch Gitti,
    Dich am Krankenbett zu erreichen grenzt schon fast an ein Wunder ;O)
    Ich werde es am besten zu einer unmöglich späten Zeit versuchen ... da Du ja allein im Zimmer bist, dürfte sich keiner beschweren ...pfeif.
    Bis denne
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Penner
    drücke ganz dolle die Daumen das deine Gitti bald wieder zuHause
    ist und dich wieder selbst verwöhnen kann.

    Liebe Gitti
    Gute Besserun g.
    Hoffe die finden bald den Grund deines
    Auas und können dir helfen.

    Drücki Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Ich wünsche Dir gute gute Besserung
    liebe Gitti.
    Und Penner macht das schon.
    Tanni ist ein Engel.

    ich drück Dich mal
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Penner,
    bitte lass ganz liebe Grüße an Gitti ausrichten und ich wünsche ihr schnelle Genesung.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Penner,
    wie gut, dass Du alles im Griff hast und mit Tanni deinem Frauchen so dolle hilfst.
    Liebe Gitti,
    hoffentlich geht es Dir bald wieder besser damit Du nach Hause kannst.
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen
  12. Ach Penner, Du armer Kerl. Sag Gitti bitte mal ganz ganz liebe Grüße von mir. Ich hoffe, dass sie ganz schnell wieder zu Dir nach Hause kommt !!!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Oh, du armer Penner :-) Ich wünsche Gitti auf jeden Fall schnelle gute Besserung. Hoffe dass sie schnell wieder fit ist.
    Liebe Grüsse
    Daniela

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Penny,
    Du kleine süsse Fellnase, wir kuscheln Dich von hier aus ganz fest und drücken Gitti alle Däumies, dass sie bald wieder bei Dir ist.
    Lass Dir die Zeit nicht zu lang werden und die Sonne aufs Fellchen scheinen.
    Dicke Knuddler
    Sabrina

    AntwortenLöschen