26.07.2012

Endlich ist der Sommer da!

Lange haben wir auf den Sommer gewartet und jetzt ist er endlich da! Wer weiß wie lange noch??
Aber schon gibt es das Problem: Was ißt man bei der Hitze?? Da ich Mittags meinen Sohn bekoche, der ganz in meiner Nähe arbeitet, sollte ja immer etwas auf dem Tisch sein.
Heute Mittag gab es oberleckeren Tomatensalat, mit Gewürzgurken und Fleischwurst drin, dazu ein Knäcke mit Frischkäse.
Und ein erfrischender Nachtisch geht immer noch. Zitronencreme mit Erdbeeren! Läääääger
Ich hoffe der Sommer bleibt uns noch ein wenig erhalten, es muß ja nicht unbedingt so heiß sein wie heute...


Kommentare:

  1. Wir beneiden Deinen Sohn um dieses "Futtern bei Muttern" - boah, sieht das lecker aus (Wobei einer von uns natürlich wieder mal die Erdbeeren oberlecker findet... tsssss...)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. oh liebe gitte, da läuft einem ja das wasser im mund zusammen.....es schaut beides seeeeehr läcka aus....achjaaaa, hoffentlich bleibt der sommer nocht etwas....
    liebe freitagsgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm Gitti, das sieht ja lecker aus... da krieg sogar ich Apettit. Ich bin seit gestern Zuhause... Danke für deine liebe Mail, ich hatte mich sehr gefreut...

    AntwortenLöschen
  4. ja, das Problem kennen wir hier ja auch! Viel Salat und Obst, jaaaaaaaaaaa Eis auch!! ;) ( Gott sei Dank sind ja meistens die Soehne schnell zufriedengestellt :) )
    Hoffentlich habt ihr auch weiter etwas schoenes Wetter!!!

    AntwortenLöschen
  5. Sieht echt lecker aus, ich glaub, da muss ich mir auch gleich mal was richten *hihi*

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm sieht mega legger aus. So einen Salat kenne ich auch, bei uns heißt er "Ochsenmaulsalat".

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen