So schön war es in Ladbergen!


Am letzten Wochenende fand ja in Ladbergen das alljährliche Bärenfest statt. Dieses Bärenfest ist ein Publikumsmagnet, aber es ist auch für die Aussteller eine ganz besondere Messe. Die meisten übernachten in Ferienwohnungen, Gasthäusern oder Hotels und so gibt es sehr schöne gemeinsame Abende und große lustige Frühstücksrunden. Also eine Ausstellung die für alle Beteiligten etwas ganz besonderes ist.
Einige Bripabaeren fanden ein neues Zuhause, ganz besonders habe ich mich gefreut das mein letzter Herr Meyer adoptiert wurde. Er wohnt jetzt bei einem sehr sympathischen Paar im Münsterland.
--


--

Kommentare:

  1. Hallo liebe Gitti,

    ich freue mich das du so ein tolles Wochenende hattest. Noch mehr freut es mich das du auch einige deiner wundervollen Bären in gute Hände geben konntest. Herr Meyer ist ein wirklich toller Bärenmann. Die Familie in Münster wird glücklich sein so etwas tolles zu besitzen. Herr Meyer lässt doch jedes Bärenliebhaberherz höher schlagen. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Da freue ich mich für Dich und Otto Meyer!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. meine liebe gittilein, ich habe mich mit dir ja schon am telfon gefreut....nun trotzdem auch noch mittels kommentar....bei deinen bären ist das glück auf allen seiten, gell und die meyers verbreiten immer bärenliebe...
    liebe grüssleins...
    deine ruth..chen;-)) samt bripabären....*lach*

    AntwortenLöschen
  4. Wie cool der aussieht mit seinen Jeans und der untergesteckten Zeitung! LG Andrea

    AntwortenLöschen