Freitagsfüller # 394


6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.  Wenn ich morgens aufstehe brauche ich dringend und ganz schnell einen Kaffee.
2.   Den brauche ich zum Wachwerden, nicht  zum Aufwärmen .
3.  Zimmerservice  gibt es bei mir leider nicht, ich lebe alleine
4.  Ich hatte das Glück 38 Jahre mit einem großartigen Menschen verheiratet gewesen zu sein.
5.  Kein Schnee und kein Glatteis in Sicht, das freut mich sehr.
6.  Aber wir werden nicht daran vorbei kommen, denn und es wird langsam winterlich.
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  den Martinsumzug in der Schule meiner Enkelkinder, morgen habe ich auch einen Besuch in der Schule,  geplant da gibt es eine Fackelausstellung und Sonntag möchte ich gerne einigen kleinen Martinssängern etwas süßes schenken!

Ich hoffe ja das viele Kinder diese schöne alte Tradition fortführen. Heute gehen die Kinder natürlich in Begleitung ihrer Eltern in die Häuser, aber das ist auch verständlich. Leider werden es immer weniger Menschen die an diesen alten Traditionen festhalten. Also ihr Lieben, sollte es in den nächsten Tagen abends bei euch klingeln und ihr hört aufgeregte Kinderstimmen öffnet ihnen die Türe und stellt ein paar Süssigkeiten oder Äpfel oder Mandarinen bereit. Die strahlenden Kinderaugen werden euch erfreuen.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende






1 Kommentar:

  1. Ich muss morgens immer ganz schnell frühstücken, sonst wird mir schlecht/schwindelig. Das nervt. Mein Mann braucht hingegen, so wie du, seinen Kaffee. Tolle Laternen sind das! Liebe Grüße Mrs. Wunderweib

    AntwortenLöschen