Friedel




Nachdem Rudi schneller als erwaret zu einer neuen Bärenmama ausgewandert ist mußte Ersatz her. Den Mohair habe ich selbst gefärbt und dieser Farbton ist einfach toll für klassische Bären. Und da ich auch den Schnitt sehr passend fand ist nun sein "Zwilling" auf die Bärenwelt gekommen. Friedel ist ebenfalls 50 cm groß und er trägt eine altes Taschenuhrgehäuse um den Hals. Darin ist das Foto seiner ersten Liebe!!! Ich hoffe das es mir gelingt Friedel mit nach Ladbergen zu nehmen.

Kommentare:

  1. Was für ein süßer Herzensbrecher! Eine tolle Fellfarbe hast du da gefärbt!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ... und ich kann ihn mir morgen in Natura angucken *freu*... Knutschi, Tanni

    AntwortenLöschen
  3. Dein Friedel sieht wirklich ganz toll aus! Der zieht bestimmt auch ganz schnell wieder aus.

    LG
    Peri

    AntwortenLöschen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse:

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren:

Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.Quelle: https://www.e-recht24.de