Bärencamp in Wuppertal!


Ach was war das ein schönes Wochenende in Wuppertal. 16 Frauen haben ein ganzes Wochenende genäht, gelacht, gegessen und rumgealbert. Aber wir haben auch einiges voneinander lernen können und das ist genau das was solche Wochenenden so wertvoll macht.
Ich habe leider kaum Fotos gemacht, aber einige hat Jule mir zur Verfügung gestellt.
Hier mal alle auf einem Haufen!
 Frühstück in geselliger Runde
Jule, Hanne und Meinereiner
Diese Technik habe ich von Renate erlernt. Ich gebe zu er sieht noch aus wie ein Schmdterling.
Ich finde hier ist schon eine kleine Abweichung zu erkennen. Körper haben die beiden noch nicht, die werde ich demnächst machen.
 Das sind alle meine Ergebnisse vom Wochenende
Hier nochmal der Drecksspatz alleine, leider sieht man nicht wie "schmutzig" er sich gemacht hat"
Da zum Schluß noch Zeit zur Verfügung stand habe ich noch mit einem rosa Elefäntle angefangen, leider auch noch ohne Körper.
Es war mehr als ein gelungenes Bärenwochenende. Danke Renate und Ute für die tolle Organisation!! Ich komme gerne wieder!

Ich habe einige sehr streßige Wochen hinter mir, aber jetzt kehrt wieder etwas mehr Ruhe ein. Ich werde mal versuchen mich durch die Blogs zu arbeiten, da bin ich sehr in Rückstand geraten.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Gitti,
    das sieht ja wirklich nach einem lustigen Wochenende aus!
    Richtig fleißig warst du ja, klasse!
    Ich bin schon gespannt auf die fertigen Ergebnisse!
    Der Dreckspatz gefällt mir am besten, so einen lieben Gesichtsausdruck!!
    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaaaa, das Wochenende war Suuuuuuper!!!! Für mich wars genauso schön.
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich, dass ihr so viel Spaß hattet und tolle Werke sind entstanden.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  4. Wow what fun you had on the weekend. Not only animals mad, I'm sure there is good friendship as well.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  5. Mit so vielen lieben Mädels kann es ja nur ein schönes Wochenende gewesen sein! Und du warst auch noch fleißig.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Schoene Gruesse an euch alle, ich habe in Wuppertal studiert, schoene Stadt:-)))
    Solche Treffen sind schoen und die Baeren so toll:-) LG Eliza

    AntwortenLöschen
  7. Moin Gitti,
    na das schein ja ein tolles und lustiges WE gewesen zu sein und die Ergebnisse sind klasse. Bin schon sehr gespannt wie die fertigen Wesen aussehen. Der Ele wird bestimmt ein Traum werden, sieht jetzt schon genial aus. Wünsche noch eine schöne kreative Woche -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  8. Mensch Gitti, was bist du fleißig gewesen. Die Köpfe sehen toll aus und der kleine Schmutzfink gefällt mir ausgesprochen gut.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja wirklich nach einem tollen Wochenende aus ... da könnte man glatt neidisch werden! Die zwei Zwillings-Köpfe in der Tasse finde ich übrigens zu drollig, die gucken soooo lieb! LG Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Ach, liebe Gitti, da musst Du ja ein ganz herrliches Wochenende gehabt haben. Ich wäre auch sehr gerne dabei gewesen, dann hätten wir mal so richtig ausgiebig plaudern können. Vielleicht nimmst Du mich ja das nächste Mal mit ?!?!
    Deine Ergebnisse können sich ja wirklich sehen lassen, so viel hast Du geschafft. Ich bin schon ganz gespannt, wie die beiden "Filznasen" mit komplettem Körper fertig aussehen. Bestimmt zauberhaft.
    Ich wünsche Dir eine gute restliche Woche und ganz viel Zeit zum Nähen,
    Deine Anja

    AntwortenLöschen
  11. Oh Gitti, das muss ja ein wunderbares Wochenende gewesen sein, soviele Bärenmacher auf einem Haufen... toll sind deine Sachen geworden : )

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gitti,

    danke für die Bildchen, da sehe ich ja ein paar bekannte Gesichter ;o))) Also ich kann mir schon vorstellen was da bei euch so los war *hihi* ich freue mich auch schon wieder auf den Jänner, da gehts bei uns wieder los und eine der Damen da im Hintergrund treffe ich dann auch wieder, ja wen wohl die liebe Christel ;o)))))

    Ich freu mich für dich, dass du ein schönes Wochenende hattest und du wieder was dazu gelernt hast, Renate kann das wirklich gut mit den gefilzten Gesichtchen ;o))

    Viel Spaß beim fertig Machen deiner angefangenen Werke.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  13. In Wuppertal...meiner Heimatstadt!! :) Das ist ja was!! Man kann so richtig sehen,dass Nadeln und einiges mehr ..bestimmt so richtig heissgelaufen sind! :) Die Baerenpauspaeckchen sind absolut niedlich! :) Danke und Freu, dass du schon bei mir vorbeigeschaut hast..bald gibts mehr zu sehen! :)

    AntwortenLöschen
  14. Da warst du aber sehr fleissig übers Wochenende un dass es Spass gemacht, sieht man.

    Liebe Grüsse
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  15. ach liebe gittilein, das glaube ich dir aufs wort, dass ihr in wuppertal viel spass hattet und euch so wundervoll ergänzen konntet....eine tolle truppe so auf einem haufen....*lach*....deine pausbäckchenbären sind ja schon jetzt allerliebst...richtig knuffich die beiden zwillinge...na, und auch sonst bist du ja doll fleissig gewesen...ich wünsche dir einen schöönen abend...
    liebe grüssleins...
    deine ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  16. hi liebes

    das ist ja sicher toll gewesen.......... einige mädels hab ich erkannt und es wäre sicher ein spass gewesen, ein paar von euch wieder mal zu treffen...... gell, renates bärlis sind einfach toll..... schöne sachen habt ihr gemacht !!! danke für die coolen fotos

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  17. liebe Gitti, ich bin bisschen spät aber dennoch von Herzen... ganz ein schönes Treffen hast du da gehabt, so schöne Sachen sind entstanden, die Köpfe gefallen mir sehr, auch dein neues Bärchen.. in Gesellschaft Gleichgesinnter so zu nähen, muss perfekt sein, man kann so viel voneinander lernen, ich freu mich, dass du es so schön hattest.
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen