Bärencamp in Wuppertal!


Ach was war das ein schönes Wochenende in Wuppertal. 16 Frauen haben ein ganzes Wochenende genäht, gelacht, gegessen und rumgealbert. Aber wir haben auch einiges voneinander lernen können und das ist genau das was solche Wochenenden so wertvoll macht.
Ich habe leider kaum Fotos gemacht, aber einige hat Jule mir zur Verfügung gestellt.
Hier mal alle auf einem Haufen!
 Frühstück in geselliger Runde
Jule, Hanne und Meinereiner
Diese Technik habe ich von Renate erlernt. Ich gebe zu er sieht noch aus wie ein Schmdterling.
Ich finde hier ist schon eine kleine Abweichung zu erkennen. Körper haben die beiden noch nicht, die werde ich demnächst machen.
 Das sind alle meine Ergebnisse vom Wochenende
Hier nochmal der Drecksspatz alleine, leider sieht man nicht wie "schmutzig" er sich gemacht hat"
Da zum Schluß noch Zeit zur Verfügung stand habe ich noch mit einem rosa Elefäntle angefangen, leider auch noch ohne Körper.
Es war mehr als ein gelungenes Bärenwochenende. Danke Renate und Ute für die tolle Organisation!! Ich komme gerne wieder!

Ich habe einige sehr streßige Wochen hinter mir, aber jetzt kehrt wieder etwas mehr Ruhe ein. Ich werde mal versuchen mich durch die Blogs zu arbeiten, da bin ich sehr in Rückstand geraten.