Freitagsfüller # 586

Guten Morgen zusammen,
neue Ansicht bei Blogger??? Oh je, da muß ich mich aber erst mal durchwurschteln. Gottseidank habe ich schon gleich bei lieben Mädels Hilfe gefunden, sonst würde ich jetzt nicht hier schreiben können.
Also dann mal frisch ans Werk, hier kommt der neue
 

1. Ich fühle mich  wohl,  wenn meine Familie in der Nähe ist.

2. Kinder müssen sich austoben.

3. Früher habe ich Alle Bilder in ein Album geklebt uns die Seiten schön beschriftet. Das hat mir sehr viel besser gefallen als die heutigen Fotobücher.

4.  Säfte trinke ich am liebsten eiskalt.

5. Viel zu schnell werden meine Enkel groß, die Zwillinge werden schon 11 und die anderen beiden Großen 17 und 20.

6.  Enkelknuddeln ist ausserdem meine Lieblingsbeschäftigung, das lassen selbst die großen Jungs über sich ergehen :)

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nichts , morgen habe ich nichts geplant, und Sonntag möchte ich eigentlich dieses "Nichts" beenden!

 

Und was macht ihr so am Wochenende???

Sorry das ich es nicht geschafft habe meine Texte farbig zu schreiben, das klappt irgendwie nicht mit der neuen Bloggeroberfläche.....keine Ahnung warum das so ist.

Kommentare:

  1. guten morgen Gitti,

    Ja Familie in der Nähe ist immer was sehr schönes, das stimmt.
    Hab ein wundervolles sonniges Wochenende

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
  2. Meine Enkel sind 20, 9, und 7 Jahre jung , leider sehen wir uns sehr selten, schade ist es dass da 400 km Entfernung sind.
    Durch Videokonferenzen klappt es ganz gut.
    Manno wie schnell sich die Zeit dreht, stimmts liebe Gitti.
    Ich wünsche dir ein schönes, sonniges verdientes Wochenende.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Gitti,

    die Umstellung von Blogger finde ich sehr nervig, ich hatte mich schon mal daran versucht, aber konnte keine Entwürfe erstellen und der Zugriff auf Fotos ging auch nicht.

    Die Enkel lassen sich von ihrer lieben Oma alles gefallen, das darf oft nicht mal die eigene Mutter. *lach

    Viel Spaß beim Nichtstun! Sieh es doch mal so, wenn du noch arbeiten müsstest, wäre es auch nicht immer einfach.
    Alles Liebe,
    Barbara

    AntwortenLöschen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse:

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren:

Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.Quelle: https://www.e-recht24.de