Freitagsfüller # 619

und auch am letzten Freitag im März gibt es wieder einen

1.  So langsam verliert man den Überblick was man darf und was nicht. Also bleiben wir so viel wie möglich zu hause, dann passt es schon!

2. Heute kommt ein Handwerker ins Haus und genau deshalb hab ich schon die halbe Küche umgeräumt, er muss ja an der entsprechenden Stelle arbeiten.

3.  Mein Gefühl sagt das könnte ein teurer Spaß werden, aber watt mutt, datt mutt!!!

4.  So langsam aber sicher wird draußen alles grün.

5.  Ich habe eine Schwäche für Süsses.....leider.

6. Ich freue mich jedes Mal wenn ich sehe das hier Kommentare geschrieben werden.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf scypen mit meiner Freundin, morgen habe ich schnelles Einkaufen geplant, und Sonntag möchte ich ein neues Projekt in Angriff nehmen!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!!! Denkt daran das die Uhren wieder auf Sommerzeit gestellt werden müssen



Kommentare:

  1. Liebe Gitti,

    zu 1: Im Grunde ändert sich nicht viel: Besuche gibt es nicht, Einkaufen im Supermarkt geht weiterhin und nach Mallorca würde ich jetzt gar nicht fliegen wollen.

    zu 2: Da bin ich auch immer froh, wenn alles erledigt ist.

    zu 3: Wozu sparen, Gitti? Gib das Geld aus, so hast du wenigstens noch einen persönlichen Nutzen.

    zu 4: Eine riesige Weide in einem Nachbarsgarten hat schon grünen Schimmer, es wird... :-)

    Du hast ja einiges vor, ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße Barbara

    https://sommerlese.blogspot.com/2021/03/freitags-fuller-231.html

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gespannt was für ein neues Projekt du dir am Sonntag vornimmst liebe Gitti, bestimmt bereitest du die Osterdeko vor. Ich habe etwas dekoriert und genieße mein Terrasse bei schönen Sonnenschein.
    Hab ein Sonniges Wochenende.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gitti,
    Dann lasse ich doch auch schnellstens einen Kommentar hier....ich freue mich auch über Gegenbesuch;)
    Da wünsche ich dir nicht zu viel Lärm, Staub und Umräumen...etwas, was Handwerker oft mit sich bringen.
    Liebe Grüsse
    Irene

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gitti,

    zu 1. hast Du völlig Recht.
    Ich habe mir heute auch noch mal die neue Corona-Schutzverordnung von NRW angeschaut und durchgelesen, was die "Notbremse" genau bedeutet, denn nächste Woche werden wir hier sicher über die 100 Inzidenz kommen.

    Ich drücke Dir die Daumen, dass die Handwerker-Rechnung nicht zu hoch wird!

    Eine Schwäche für Süßes habe ich auch, aber ich darf es mir leider nicht allzu oft gönnen.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit viel Freude!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gitti,
    ich wünsche dir einen schönen Palmsonntag, der bestimmt interessant wird mit deinem neuen Projekt.
    Alles Gute und liebe Grüße
    Erna

    AntwortenLöschen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse:

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren:

Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.Quelle: https://www.e-recht24.de