Freitagsfüller # 282

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.  Es kann doch nicht sein,  das in 4 Monaten schon Weihnachten ist....

2.  Sonntag werde ich mir ein Eier kochen.

3.   Gestern morgen war es richtig kalt, so ca. 12 Grad, heute war es aber ähnlich.

4.   Ich habe keine Stiefeletten aber sie sind fast schon angebracht.

5.   Mich würde wirklich mal interessieren,  wer eigentlich Big Brother guckt.

6.   Ich finde die Ice Bucket Challenge witzig, und wenn dadurch Spenden für einen guten Zweck gesammelt werden.....warum nicht???.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf der Kölner Treff im WDR, morgen habe ich Einen gemütlichen Kaffeeklatsch mit liebem Besuch geplant und Sonntag möchte ich erst mal sehen ob sich etwas ergibt, sonst freue ich mich auf einen Faulenzertag.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende! Laßt es euch gut gehen!

Kommentare:

  1. Hallo liebe Gitti, also den Kölner Treff, den gucke ich auch sehr gerne, ich glaube, da bin ich heute Abend dabei.Bei uns ist es auch so verdammt kalt, gestern morgen 9°C,brrrr.Die Heizung habe ich gestern Abend anmachen müssen und ich habe die Teezeit eingeläutet.
    Sei herzlich gegrüßt von Majon

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitti,
    wir sind seit Jahre eifrige und bekennende Big Brother-Schauer.
    Ich wünsche Dir ein schönes, hoffentlich nicht so kaltes Wochenende.
    Ganz liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gitti,

    ja gell das ist schon verrückt, eh wir uns versehen ist das Jahr schon wieder um und bei uns ist es auch schon richtig herbstlich.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse:

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren:

Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.Quelle: https://www.e-recht24.de