Luca stellt sich vor + Freitagsfüller # 437

Hallo ihr Lieben,
zuerst zeigt sich hier mal den kleinen Luca. Er ist 26 cm groß (für mich ist das klein) und er sucht noch ein neues Zuhause. Koffer und Fliegenpilz bringt er natürlich mit.
Luca wurde gerade aus dem fernen Kanada adoptiert!!!


Jetzt aber zum

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Jetzt kann es langsam Herbst werden, schließlich haben wir heute den 1. September.
2. Den Sommer 2017 kann man eigentlich unmöglich als Sommer bezeichnen.
3. Es macht Spaß im Herbst in der Natur zu sein.
4.Die Euro-Teddy in Essen wird mein Highlight der 2. Jahreshälfte.
5. Ich frage mich  ob ich alles fertig bekomme was ich mir vorgenommen habe. 
6. Mein Kalligraphiekurs letzte Woche war nicht gerade günstig, aber trotzdem würde ich sagen, das war es  wert.Es hat einfach Lust auf mehr gemacht und ich werde am Ball bleiben.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  Nähen und Fernsehen, morgen habe ich zusammen mit einer Freundin eine Tour nach Düsseldorf zum Trödelmarkt geplant und Sonntag möchte ich  A U S R U H E N !!!!!

Ich wünsche euch allen ein schönes, geruhsames Wochenende.

Kommentare:

  1. Hallo Gitta,

    heute bin ich auch mal etwas eher am Werk!
    Dein Teddykind ist ja mal wieder ausgesprochen niedlich geworden, wie du das immer so schaffst finde ich beneidenswert.

    Mein Freitags-Füller


    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Barbara!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Gitti,
    Luca ist ganz zauberhaft geworden. Wieder ein Bärchen für deine Messe fertig.
    Ich wünsche dir morgen viel Spass in Düsseldorf. Der Sommer war dieses Jahr wirklich nicht so berauschend. Vielleicht bekommen wir dann wenigstens einen goldenen Herbst. Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende. Ganz liebe Knuddelgrüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  3. So ein süßer Kleiner :-) Und nun darf er auch noch eine große Reise machen, doch irgendwie werden dir deine Bärenkinder immer verbunden bleiben.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße von Erna

    AntwortenLöschen